WARUM SICH BEIM SPINLAB BEWERBEN?

UNSER STARTUP ACCELERATOR PROGRAMM HAT EINE REIHE ERFOLGREICHER SKALIERUNGEN VORZUWEISEN – IHR KÖNNTET DIE NÄCHSTEN SEIN

Jetzt bewerben

Wir setzen Gründer an erster Stelle: Wenn ihr euer Startup skalieren wollt, solltet ihr euch dringend bei unserem Startup Accelerator Programm bewerben.

Leipzig ist eine unglaublich junge und lebenswerte Stadt, in der man sich in der bunte Szene entfalten kann. Ein guter Ort, um euer Startup auf das nächste Level zu bringen, falls ihr in einem unserer Klassen aufgenommen werdet. Hier sind ein paar wichtige Vorteile, die euch unser Programm bietet:

 

ERSTKLASSIGES POTENZIAL FÜR PILOTPROJEKTE

Starke Geschäftsbeziehungen und erste Kunden sind für Early Stage Startups von entscheidender Bedeutung, um schnell zu wachsen und zu skalieren. Wir unterstützen euch dabei, Pilotprojekte bei Global Playern wie Porsche, Deutsche Bank, DELL und AOK zu ergattern.

 

ECHTE INTERNATIONALISIERUNG

In unserem Accelerator sind Englisch als auch Deutsch der Standard. Wenn ihr eines der beiden Sprache sprecht, seid ihr bei uns richtig. Wenn ihr international expandieren wollt, werden euch unsere hervorragenden Partnerschaften zu global agierenden Unternehmen und zur HHL, die eure Internationalisierung von Beginn an professionell begleiten werden.

 

WAS EURES IST, BLEIBT EURES

Wir nehmen euch nichts von eurem Startup weg: Keine Eigenanteile oder Beteiligungen, geschweige denn eure Ideen. Euer Startup bleibt in euren Händen, denn unsere Mission ist es, euch zum Erfolg zu verhelfen.

 

DIE SPINNEREI IST GROßARTIG

Wir sitzen in einem neu belebten Kultur- und Kunstzentrum im Szeneviertel Leipzigs. Die vorherrschende Atmosphäre wird euch inspirieren und motivieren, Tag für Tag euer Bestes zu geben.

 

Bewerbt euch beim SpinLab

Bis zu 15.000 € Unterstützung

Startups, die in unser Programm aufgenommen werden, erhalten 6.000 €, um euren Aufenthalt während der Programmlaufzeit in Leipzig zu decken. Noch mehr erhaltet ihr, wenn ihr den besten Pitch oder den Preis für zukunftsfähigste Idee beim Investors Day gewinnt, sodass ihr bis zu 15.000 € ergattern könnt.

 

Meilensteine unserer Startups

Average Investment Per Startup

%

SpinLab Startups' Survival Rate

Startups Supported Since 2015

Sieh dir an, wie anderen Teilnehmern unser Startup Accelerator Programm gefallen hat.

 

 

Wie ihr euch für unser Startup Accelerator Programm bewerbt

Ihr könnt euch sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch bewerben. Unsere Voraussetzung: Ihr müsst mindestens eine der beiden Sprachen auf Business Level Niveau beherrschen, um am Programm teilnehmen zu können.

 

Wir brauchen das Pitch Deck eures Startups

Ladet euer aktuelles Pitch Deck als PDF (10-15 Folien) oder alternativ ein Pitch Video hoch (7-10 Min).

Das Pitch muss alle wichtigen Informationen enthalten: Was ist die Problemstellung? Was ist eure Lösung (Produkt oder Service)? Wer sind eure Kunden? Was ist die Größe eures Marktes? Wer sind eure Wettbewerber? Wie verdient ihr Geld? Wer ist im Team? Stellt euren Maßnahmenplan und eure Finanzplanung vor.

 

Euer Startup muss sich offiziell über das Formular auf F6S bewerben

Sich bei unserem Programm zu bewerben ist ein Kinderspiel. Einfach die Bewerbung rechtzeitig und vor der Bewerbungsfrist auf f6s einreichen, einer sehr bekannten, internationalen Startup Plattform, die von vielen führenden Acceleratoren weltweit genutzt wird.

Wichtige Deadlines der neuen Klasse

Next Application Deadline:
22.09.2020
Next Program Start Date:
03.01.2021
Next program end Date:
25.06.2021

WELCHE STARTUPS SUCHEN WIR FÜR UNSER ACCELERATOR PROGRAMM?

Wenn ihr ein leidenschaftliches Team und Gründer seid, die ein stark ausgeprägter Unternehmergeist verbindet, ein skalierbares, technologiebasiertes Konzept in einer späten Pre-Seed, Seed, oder Wachstumsphase seid, seid ihr in unserem Programm genau richtig! Einer der Gründer muss fließend English sprechen, da unser "Demo Day" auf Englisch stattfindet – so auch die Pitches. 
Frühe Pre-Seed Startups werden nur in Ausnahmefällen aufgenommen.

 

Gründer Testimonials

Matthias Freysholdt
Wir kamen von München nach Leipzig und haben uns über diese junge, preiswerte Stadt gefreut, in der wir uns sofort willkommen fühlten. Durch die großartige Unterstützung des SpinLabs kamen wir schnell voran, bauten drei Prototypen und fanden unseren dritten Mitbegründer Martin. Die Unterstützung unseres Mentors Prof. Kirchgeorg öffnete uns viele Türen und wir kamen mit vielen potentiellen Kunden in Kontakt.
Matthias Freysholdt
CEO, SENSAPE
Klaus mochalski
Unsere Erfahrung bei SpinLab war äußerst wertvoll und entscheidend für das Wachstum, das wir mit unserem Unternehmen erlebt haben. Das Programm hat dazu beigetragen, einige der Herausforderungen in der Anfangsphase der Gründung zu überwinden. Es hat uns wirklich geholfen, indem wir Zugang zu einem großartigen Geschäftsnetzwerk erhielten, das sowohl zu Finanzierungs- als auch zu Geschäftsmöglichkeiten führte. Alle Startups in Deutschland, die gerade erst anfangen, sollten sich unbedingt für das Programm bewerben.
Klaus Mochalski
CEO
karsten-otte-square
Obwohl wir bereits Erfahrung mit Gründungen hatten, war der Zugang zum Netzwerk, zu den Veranstaltungen, den Partnern sowie der Austausch mit den anderen Start-ups eine wertvolle Erfahrung bei der Teilnahme am SpinLab-Programm.
Karsten Otte
Co-Founder

VERPASSE NICHT DIE DEADLINE - JETZT BEWERBEN

OUR PARTNERS

aokplus arvato cms conenergy dell deutschebank eex envia grazia helios kmpg leag leipzigergruppe madsack mbgsachsen porsche pts pyur quarton seecon signaliduna stadt_leipzig_wifoe taskforce tgfs tilia vng